Mechanische Werkstatt - Målilla

Adresse: Södra Långgatan 6, 57082 Målilla Karte anzeigen

Adresse: Södra Långgatan 6, 57082 Målilla

Die Werkstatt und alle Teile der Werkstatt sind in ihrer Ursprünglichkeit bis heute erhalten. Hier werden vom Heimatverband immernoch Kurse und Demonstrationen durchgeführt.

Die Mechanische Werkstatt wurde 1907 gegründet und bis 1991 geführt. Der erste Motor von 1907 und der Letzte Motor von 1958 sind erhalten worden und stehen im Motormuseum im Heimatpark von Målilla.

Carl August Alm kam nach Målilla und gründete die Mechanische Werkstatt. Er bekam am 26.10.1907 das Markenrecht. Anfänglich bestand seine Hauptaufgabe in Reparaturarbeiten und in der Produktion einiger Fahrräder. Der erste Motor wurde im Jahre 1908 ausgeliefert. C.A. Alm stellte alle Teile dafür selbst her, auch die Modelle. Dieser erste Motor wurde an das Pfarrhaus verkauft und hier fand er Anwendung als Antrieb für eine Dreschmaschine. Zurückgekauft hat er diesen Motor 1930. Grosse Hilfe hatte er durch seine Söhne, die mit ihm gemeinsam in der Werkstatt arbeiteten. Im Jahr 1931 kaufte C.A. Alm "Bruzaholms Bruk" und übernahm selbst diesen Betrieb. Verantwortlich für die Werkstatt in Målilla wurden die Söhne Erik Alm und Axel Alm.
1937 wurde die Firma in eine Aktiengesellschaft umgestaltet. Unter dem neuen Management wurden die Motoren weiterentwickelt und 1940 konnte man einen neuen, leichteren Dieselmotor präsentieren. Das war der bekannte DS-Motor. Dieser Motor war nicht nur für die Industrie, sonder fand auch als Bootsmotor Verwendung. In den Kriegsjahren wurde die Motorenproduktion eingestellt und man hat sich an der Rüstungsindustrie beteiligt. Um den Lieferumfang bewältigen zu können wurde in 3-Schichten gearbeitet. Den ersten Komprssor konnte man 1943 vorstellen. Der erste Motor wurde 1944 exportiert, von da an waren Anfragen immer häufiger. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass Colmo:s Produkte in aller Welt gefragt waren. Um einen mächtigen und guten Warennamen zu haben wurde die Firma 1944 in CALMOWERKE umbenannt. Erik Alm verliess 1952 die Firma und Axel Alm übernahm die alleinige Verantwortung. Die CALMOWERKE präsentierten 1957 den ersten luftgekühlten Dieselmotor der in Schweden produziert wurde.

Show more

Über diese Aktivität

  • Telefonnummer
    0046 (0)495-202 60
  • Mobile phone
    0046 070-674 92 56
  • Adresse
    Södra Långgatan 6
  • City (address)
    57082 Målilla

Unterkünfte in der Nähe

Hotell

Hotel Hulingen

Entfernung: 11 km
Es ist die Musik, die eng mit dem Hotel verbunden ist. Nirgendwo sonst in der Stadt finden Sie einen Ort an dem die Musik allgegenwärtig ist.
Camping

Camping Hultsfred

Entfernung: 11,6 km
Der Campingplatz liegt am schönen See Hulingen in Hultsfred. Er ist zentral und in einem schönen Waldgebiet neben dem Heimatpark von Hultsfred gelegen.
Herberger

Virserums Herberge

Entfernung: 16,5 km
Sie finden es in Virserum im Herzen Smålands. Wir bieten Ihnen sowohl preisgünstig als auch bequeme Unterkunft, in der Nähe der Schmalspurbahn, Astrid Lindgrens Welt, Virserums Kunstgalerie und einer Reihe von anderen Aktivitäten. Eine Unterkunft in deren Nähe zu finden ist meist ganz leicht!