Naturreservat Hulingsryd

Karte anzeigen

Regenwald ähnliches Milieu, üppige Auenwälder, trockene Kiefernwälder, offene Weiden und feuchte Erlenmoore.

Ein grosser Teil ist heute mit Wald bewachsen. Aber noch vor hundert Jahren war alles anders. Für das Land war charakteristisch fruchtbare Wiesen und offene Weiden. In diesem Bereich wachsen heute noch eine Reihe von Weide – Eichen, die noch aus dieser Zeit stammen.
Die Auwälder sind üppig im Wuchs mit Erlensümpfen und Korvsjöar. Korvsjöar, das sind bogenförmige Seen, die von sich schlengelnden Flüssen gebildet werden. Im Umland domonieren Schwarz- Erle, Eiche, Espe, Spitzahorn und Sal- Weide. Die Untervegetation ist stellenweise dicht und fast undurchdringlich. Die hohe Luftfeuchtigkeit begünstigt die Entwicklung vieler Larven, Moose und Pilze. Hier leben auch Eisvögel und Kleinspechte.
Der Fluss Silverån fliesst ebenfalls durch dieses Reservat. Barsch, Plötze, Brasse und Hecht sind hier anzutreffen. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar einen Otter beobachten.

Show more

Unterkünfte in der Nähe

Hotell

Björkbackens Karaktärshotell

Entfernung: 17,8 km
Familiengeführtes 3-Sterne-Hotel nur wenige Autominuten bis ins Zentrum von Vimmerby und zu Astrid Lindgrens Welt.
Camping

Camping Hultsfred

Entfernung: 1,3 km
Der Campingplatz liegt am schönen See Hulingen in Hultsfred. Er ist zentral und in einem schönen Waldgebiet neben dem Heimatpark von Hultsfred gelegen.
Hotell

Hotel Hulingen

Entfernung: 2 km
Es ist die Musik, die eng mit dem Hotel verbunden ist. Nirgendwo sonst in der Stadt finden Sie einen Ort an dem die Musik allgegenwärtig ist.