Stockebrogöl, Stora Hammarsjöområdet

Karte anzeigen

Ein Karpfensee mit Widnischarakter

Fischarten
Barsch, Hecht, Karpfen

Einzelne Seedaten
Seegrösse: 7 Hektar
Maximaltiete: 15 Meter
Mittlere Tiete: 6,85 Meter

Tips für:
Anfänger: Barschfischen mit Spinner oder Jigg
Profis: Eisangeln nach grossen Barschen
Entdecker: Gezielte Fischerei nach Lota lota, es gibt nicht so viele in unserem Gebiet. Vielleicht im Moren ?

Preis
Einzige Mitglied auf SFK Kroken

Angelschein
Frendo, Hultsfred 0495-100 98
H-freds Turistbyrå 0495-24 05 05

Der Stockebrogöl liegt nur wenig östlich vom Store Hammarsjön und ca 6 km südwestlich von Hultsfred. Der See ist ein wenig schwierig zu finden aber er ist ein sehr ruhiger, friedvoller Platz. Man findet zum See entweder am Badeplatz Stora Hammarsjön vorbei oder man fährt auf der Strasse 34 von Hultsfred und biegt ab nach Ödhult. Der SFK Kroken hat in vielen Jahren Karpfen ausgesetzt und das sehr erfolgreich. Jetzt hat man ein spezielles Karpfenkomitee, das mit dem Karpfenwasser arbeitet. Die Reinigung des Platzes, der Bau der Brücken, sowie die Information ist Sache des Komitees. Nur ein Mitglied des SFK Kroken kann eine Angelkarte ausstellen und die Plätze sind begrenzt. Willst du fischen? Kontaktiere das Komitee für mehr Information. Der Stockebrogöl ist ein kleiner See mit dunklem Wasser und an den Aussenkanten wird es schnell tief. Die Umgebung runt um den See dominiert die steile Ostseite mit Steinen und Felsbrocken und festem Grund und einer flacheren Westseite mit weicherem Boden. Ein schmaler Streifen Birken und Myricagewächsen säumen das Ufer und geht dann über in Kiefernwald. Die Wasservegetation ist spärlich und besteht aus Segge, Seerosen, Fieberklee und Schilfrohr. An den Nord- und Südenden des Sees ist begründet, das die Vermehrung und das Wachstum der Pflanzen möglich ist.

Fischen im Stockebrgöl
Im Stockebrogöl kann man überall runt um den See Karpfen fischen, dazu findet man verschiedene Steege. Das Grundfischen mit Boilies ist eine ganz gewöhnliche Methode um nach Karpfen zu fischen, man kann auch Mais als Köder benutzen. Mit schwebendem Köder zu fischen kann spannend sein, man geht am Seeufer entlang und kann auf Anzeichen von Karpfen achten. Sie erscheinen oft im seichteren Wasser, Karpfen sind Bodentiere. Man hat 2002 Karpfen ausgesetzt und die haben jetzt ein gutes Gewicht. Das Karpfenfischen ist in dieser Gegend sehr populär. Es kann daher schwierig sein eine Angelkarte zu bekommen, der Fischereiclub hat beschlossen jedes Jahr nur eine begrenzte Anzahl Angelkarten abzugeben. Das ist wichtig in Hinblick auf den Schutz des Wassers und für die gute Entwicklung der Fische. Karpfen können in der Zeit 1/4-31/10. geangelt werden. In der übriegen Zeit kann nach Barsch und Hecht gefischt werden, dazu reicht die normale Angelkarte. Der See ist seit langer Zeit gut um nach Barschen zu angeln und das ist auch heute noch so. Mit Blinker fischen ist eine gute Sache aber auch der Wurm ist sehr beliebt. Die Plätze am südlichen Ende eignen sich um vom Land aus zu fischen. Grosse Hechte gibt es hier auch, es ist sicher interessant das einmal auszuprobieren.

Show more

Unterkünfte in der Nähe

Herberger

Virserums Herberge

Entfernung: 18 km
Sie finden es in Virserum im Herzen Smålands. Wir bieten Ihnen sowohl preisgünstig als auch bequeme Unterkunft, in der Nähe der Schmalspurbahn, Astrid Lindgrens Welt, Virserums Kunstgalerie und einer Reihe von anderen Aktivitäten. Eine Unterkunft in deren Nähe zu finden ist meist ganz leicht!
Camping

Camping Hultsfred

Entfernung: 7,5 km
Der Campingplatz liegt am schönen See Hulingen in Hultsfred. Er ist zentral und in einem schönen Waldgebiet neben dem Heimatpark von Hultsfred gelegen.
Hotell

Hotel Hulingen

Entfernung: 6,4 km
Es ist die Musik, die eng mit dem Hotel verbunden ist. Nirgendwo sonst in der Stadt finden Sie einen Ort an dem die Musik allgegenwärtig ist.